01.10.2016   
 
zur Startseite machen  Hinzufügen zu Favoriten    diese Seite drucken   Admin-Login   

Hegering Meschede
Vorstand
Obleute
Einrichtungen
Mitglied werden!
Aktuelles
Wildbret
Blaesercorps
Jagdschein + Ausbildung
Jagdhunde
Jagdtradition - Jagd heute
Downloads
Links
 Sie befinden sich hier  Hegering Meschede 
Herzlich Willkommen beim Hegering Meschede





Der Hegering Meschede wurde am 23.8.1947 als "Hegeringverein des Amtes Meschede" gegründet.

 

Heute sind im Hegering Meschede e.V. 27 Reviere mit einer Gesamtjadfläche von 7.894 ha zusammengeschlossen, in denen sich Rotwild, Sikawild, Schwarzwild, Rehwild und Niederwild wie Hase, Kanin, Fuchs, Dachs, Enten und Tauben heimisch fühlen.

 

Innerhalb des Hegerings pflegen die beiden Jagdhornbläsercorps Berge und Meschede das jagdliche Brauchtum und sind bei allerlei jagdlichen Ereignissen in der Öffentlichkeit präsent.

 

Besonders stolz ist der Hegering Meschede e.V. auf seinen hegeringseigenen Schießstand, der am 9.5.1953 durch den damaligen Hegeringsleiter Ferdinand Müller eröffnet wurde.

Durch kosequente Modernisierungen bietet der Schießstand gute Möglichkeiten für das Schießen mit Kugel und Schrot. Dank des Ankaufs weiterer Grundstücke in den vergangenen Jahren konnte sein Areal auf nunmehr 35.000 m² erweitert werden, so dass auch künfige Jägergenerationen vom zukunftssicheren Ausbildungskonzept profitieren können.

 

Seien auch Sie herzlich eingeladen, auf unseren Internetseiten auf die Pirsch zu gehen. 



 

siehe auch:

Aktuelles

Schießstand



Hegering Meschede e.V.

Hegeringleiter

Bernd Bertelsmeyer

Langelohweg 32

59872 Meschede

 

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Vorstand

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Obleute



NACHSUCHE ?

Links zu Hundeführern




Webentwicklung © 2006-2016 ImageCode®