Hegering Meschede e.V.

Jagdschein + Ausbildung

Schon seit Jahrzehnten bietet der Hegering Meschede Ausbildungskurse für Jungjäger an.
Das einzigartige Ausbildungskonzept hat auch überregional einen hervorragenden Ruf erworben.


Während der rund achtmonatigen Schulung im hegeringseigenen Schießstand werden die künftigen Weidfrauen und -männer umfassend auf prüfungsrelevante Themen und verantwortungsbewusstes Jagdverhalten im Sinne der Weidgerechtigkeit vorbereitet.

Die überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote bei der Jägerprüfung vor der Unteren Jagdbehörde ist Beweis für die Qualität der jagdlichen Ausbildung durch den Hegering Meschede. Wenn auch Sie sich dem aktiven Naturschutz verbunden fühlen und das "grüne Abitur" anstreben, können Sie sich hier anmelden.


Ausbildungsjahrgang

2018/2019

Die Ausbildung der Jungjäger für den Jahrgang 2018/2019 beginnt auch in diesem Jahr traditionell am ersten Montag im September (03.09.2018).

Alle Interessenten können gern auch ohne weitere Anmeldung zur Informationsveranstaltung und gleichzeitig ersten Kursabend am 03. September um 19:00 Uhr zum Schießstand des Hegering Meschede kommen. Hier werden die Einzelheiten zur Anmeldung, Kursverlauf und den Terminen (i.d.R. jeden Montag und Donnerstag von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr) bekannt gegeben. Die Teilnahme bis Anfang Oktober dient als "Schnupperkurs" und ist völlig unverbindlich! Um optimal planen zu können, würden wir uns aber freuen, wenn Sie uns mit dem Anmeldeformular über Ihr Interesse an einer Teilnahme informieren würden (ebenfalls unverbindlich).

Nähere Informationen unter 0173 / 7032319 (Hegeringsleiter Bernd Bertelsmeyer)


Hegering Meschede e.V.
Hegeringleiter
Bernd Bertelsmeyer
Langelohweg 32
59872 Meschede

umfangreiche Wissensvermittlung

Inhalte

Zu den Schwerpunkten der Ausbildung zählen:

  • Wildbiologie
  • Ökologie
  • Naturschutz
  • Jagdgebrauchshundewesen
  • Revierbewirtschaftung
  • Wildkrankheiten
  • Wildbrethygiene
  • Waffenkunde
  • Jagdrecht
  • Jagdethik

der Weg ist das Ziel

Der Jagschein

Am Ende unserer Ausbildung stehen die Prüfungen vor der Unteren Jagdbehörde. Werden diese erfolgreich beendet, kann der Jagdsschein gelöst werden. Aber grundsätzlich gilt: Der Weg ist das Ziel, denn wir stehen mit unserer Ausbildungskompetenz allen naturinteressierten Menschen zur Seite.

Anmeldung Ausbildungskurs

Hegering Meschede e.V.

Langelohweg 32, 59872 Meschede

+49 160 5683801

mo.-fr. 8.00 - 19.00 Uhr, sa 9.00 - 18.00 Uhr

TOP